Ein Angebot des Bundesinstituts für Berufsbildung Mehr Infos
18.12.2020

Frohe und erholsame Feiertage!

Weihnachten und Jahresausklang in der Corona-Krise

Wissen Sie noch? Vor einem Jahr haben wir uns unter Hochdruck auf das Fachkräfteeinwanderungsgesetz vorbereitet. Keiner von uns hätte gedacht, dass im März 2020 ein kleines Virus alles auf den Kopf stellen würde. Die Abstandsregeln und vielerorts auch ein digitaler Arbeitsalltag wurden schnell (fast) zur Normalität, und wir haben gemeinsam und unerschütterlich viele Aufgaben und Projekte erfolgreich weitergeführt. 

Doch was das virtuelle Arbeiten sicherlich nicht ersetzen kann, sind zufällige Begegnungen, kleine Zwischenrufe und Gespräche am Rande. Wir sind guter Dinge, dass das 2021 wieder mehr möglich sein wird. Dann sollen wieder ganz andere Dinge viral gehen, zum Beispiel die Geschichten von Menschen mit erfolgreich anerkanntem Berufsabschluss, die ihren Weg in Deutschland gemacht haben. 

„Abwarten und Tee trinken“ soll heißen: Man muss Geduld haben. Und Geduld brauchen wir seit Beginn der Corona-Krise sehr viel. Deshalb: Bleiben Sie zuversichtlich und halten Sie irgendwie durch!

Schöne Feiertage, frohe Weihnachten und einen erholsamen Jahresausklang wünschen Ihnen das Team von „Anerkennung in Deutschland“ und der gesamte BIBB-Arbeitsbereich „Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen“.

Über uns: Anerkennung in Deutschland