Ein Angebot des Bundesinstituts für Berufsbildung Mehr Infos
Beruf Beruf
Ihr Beruf
Glühbirne Glühbirne
Was ist zu beachten?
Arbeitsort Arbeitsort
Ihr Arbeitsort
Nächste Schritte Nächste Schritte
Ihre nächsten
Schritte
Info Info
Ihr Ausbildungsland
Info Info
Ihr Verfahren
im Detail

Ihr Beruf: Vermessungstechniker/in

Aufgaben und Tätigkeiten

Vermessungstechnikerinnen und Vermessungstechniker der Fachrichtung Bergvermessung führen Vermessungen von Rohstoffvorkommen durch. Sie verarbeiten und visualisieren die gewonnenen Geodaten in Form von Karten und Plänen und pflegen bergmännische Risswerke. Vermessungstechnikerinnen und Vermessungstechniker der Fachrichtung Vermessung führen Lagevermessungen und Höhenvermessungen im Gelände durch. Sie erstellen und aktualisieren Pläne, Karten und Kataster.

Arbeitsorte

Vermessungstechnikerinnen und Vermessungstechniker arbeiten z. B.

  • in Unternehmen des Bergbaus, z. B. Markscheidereien
  • bei Bergbaubehörden
  • in Behörden für Geoinformation, Landentwicklung oder Liegenschaften
  • in Landesvermessungsämtern, kommunalen Katasterämtern und Vermessungsämtern
  • in Vermessungsbüros und Ingenieurbüros
Die Berufsprofile basieren auf Informationen von berufenet der Bundesagentur für Arbeit und dem BIBB.