Oferta Federalny Instytut Kształcenia Zawodowego Więcej informacji

Glossar - V

Nach Buchstabe filtern
V
Vorrangprüfung

Die Vorrangprüfung ist eine spezielle Prüfung der Bundesagentur für Arbeit (BA). Die BA prüft: Gibt es für eine freie Arbeitsstelle bevorrechtigte Personen? Bevorrechtigte Personen heißt: Diese Personen dürfen sich zuerst auf die freie Stelle bewerben.

Bevorrechtigte Personen sind:

  • deutsche Staatsangehörige
  • Staatsangehörige aus EU/EWR/Schweiz
  • Staatsangehörige aus Drittstaaten mit unbeschränktem Arbeitsmarktzugang

Das gilt für Bewerberinnen und Bewerber aus Drittstaaten: Die Arbeitgeberin oder der Arbeitgeber muss der BA sagen, dass keine bevorrechtigte Person für die freie Arbeitsstelle geeignet ist. Dann dürfen auch Personen aus Drittstaaten die freie Arbeitsstelle bekommen.