Frau bedient einen Barcode-Scanner in der Wanderausstellung von "Unternehmen Berufsanerkennung"
© www.orange-foto.de / Hendrik Grzebatzki

26.02.2020

UBA-Wanderausstellung

„Mit ausländischen Fachkräften gewinnen“ lautet das Motto der Wanderausstellung des Projekts „Unternehmen Berufsanerkennung“ (UBA).

Die Frage nach der Sicherung von Fachkräften ist in aller Munde. Das Projekt UBA ist mit seiner interaktiven Wanderausstellung „Unternehmen Berufsanerkennung – Mit ausländischen Fachkräften gewinnen“ auf Tour. Schwerpunkte sind dabei auch Anpassungsqualifizierungen im Anschluss an ein Anerkennungsverfahren und das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz.

Alle Termine der Wanderausstellung finden Sie auf der Internetseite von UBA. Die Ausstellung kann von Handwerkskammern sowie Industrie- und Handelskammern kostenlos gezeigt werden. Auch Veranstaltungen von Multiplikatoren zur beruflichen Anerkennung und zu verwandten Themen eignen sich als Ausstellungsort.

Weitere Informationen

Termine der Wanderausstellung

Buchungstool für die Wanderausstellung

Corona: Weniger Services zur Anerkennung

Wegen der Corona-Epidemie laufen auch die Services zur Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen in Deutschland derzeit nicht überall wie gewohnt.

Bei uns können Sie sich zu jeder Zeit über die Anerkennung informieren. Nehmen Sie sich Zeit und lesen Sie unsere Informationen in 11 Sprachen! So können Sie gut informiert die nächsten Schritte angehen.

Über den Anerkennungs-Finder erfahren Sie alles über das Anerkennungsverfahren in Ihrem Beruf, welche Dokumente Sie benötigen und wo Sie den Antrag stellen müssen: › Zum Anerkennungs-Finder

Unsere FAQ beantworten häufige Fragen rund um die Anerkennung: › Zu den FAQ

Auf unserer Informationsseite zur aktuellen Lage erfahren Sie, welche Services nicht oder nur eingeschränkt erreichbar sind: › Zur Informationsseite