Es sind verschiedende Ausstellungselemente zu sehen.
© Hendrik Grzebatzki

15.08.2018

Berufsanerkennung erlebbar gemacht

Anerkennung interaktiv – zum Anfassen und Ausprobieren. Das macht die Wanderausstellung „Unternehmen Berufsanerkennung“ möglich. Sie tourt weiterhin durch Deutschland.

Sie möchten erfahren, welche Möglichkeiten und Chancen das Anerkennungsverfahren als Instrument der Fachkräftegewinnung und Personalbindung bietet? An der Quiz-Station können Sie Ihr Wissen dazu testen. Anschließend informieren Sie sich in einem animierten Buch über Daten und Fakten. Anhand von Erfolgsgeschichten an sechs Multimediastationen wird erzählt, wie die berufliche Anerkennung als Instrument in der Personalarbeit eingesetzt werden kann, außerdem werden konkrete Hilfestellungen für die Nutzung des Verfahrens gegeben.

Der Eintritt ist kostenlos.

Ausstellungstermine bis Ende 2018:

13. - 23. August 2018
Jobcenter Wolfsburg
Im Berufsinformationszentrum (BiZ) Wolfsburg
Porschestraße 2
38440 Wolfsburg

25. - 26. August 2018
Bundesministerium für Bildung und Forschung
1. OG, Kapelle-Ufer 1
10117 Berlin

27. September - 12. Oktober 2018
Herner Netzwerk Bildungsberatung
Standort Kreishandwerkerschaft Herne
Hermann-Löns-Straße 46
44623 Herne

15. Oktober - 02. November 2018
HWK Kassel
Scheidemannplatz 2
34117 Kassel

05. - 23. November 2018
Multikulturelles Forum e.V.
Friedensplatz 7
44135 Dortmund

26. November - 12. Dezember 2018
HWK des Saarlands
Hohenzollernstraße 47-49
66117 Saarbrücken

Die Ausstellung „Unternehmen Berufsanerkennung“ ist Teil des gleichnamigen Projekts, das der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) 2016 gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) ins Leben gerufen hat. Gefördert wird das Projekt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Weitere Informationen

Website der Wanderausstellung