Coverbild der Kampagne

08.12.2017

#neunmalklugMigration – 9 Fragen, 9 Antworten

Das Förderprogramm IQ startet heute eine Kampagne zum Internationalen Tag der Migranten am 18. Dezember auf www.netzwerk-iq.de.

Im Jahr 2000 haben die Vereinten Nationen den 18. Dezember als den Internationalen Tag der Migranten ausgerufen. Dieser findet zu Ehren der weltweit über 240 Millionen Menschen statt, die derzeit ihre Heimat aus den unterschiedlichsten Gründen verlassen haben, um sich anderswo eine Existenz aufzubauen.

Das Förderprogramm IQ nimmt diesen Tag zum Anlass, um mit der Kampagne #neun-malklugMigration Fragen zu beantworten, die sich aktuell viele Menschen stellen. Dabei geht es darum, die gesellschaftlichen Chancen von Migration und Vielfalt zu zeigen und welche Schritte auf dem Weg zu einer gleichberechtigten Teilhabe nötig sind.

Vom 8. bis zum 18. Dezember erscheint täglich eine spannende neue Frage mitsamt Antwort und wissenswerten Daten und Fakten rund um das Thema Migration.

Schauen Sie sich gleich die erste Frage auf www.netzwerk-iq.de/tagdermigranten.html an!

Weitere Informationen:

#neunmalklugMigration finden Sie auch auf Twitter @NW_IQ
Informationen zum Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“