Logo Anerkennungszuschuss mit dem Zusatz "1 Jahr"

07.12.2017

1 Jahr Anerkennungszuschuss

Zum ersten Jahrestag des Anerkennungszuschusses hat das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung eine Broschüre mit ersten Erkenntnisse und Erfahrungen des vergangenen Jahres veröffentlicht.

Die Broschüre gibt einen Einblick in das Antragsgeschehen. Für Anerkennungsberaterinnen und -berater ist sie eine wichtige Informationsquelle für verschiedene Fragen zum Anerkennungszuschuss. Um den Zugang zu Informationen auch für Nicht-Muttersprachler zu vereinfachen, wurden die wesentlichen Informationen zum Anerkennungszuschuss außerdem in einem Einleger zusammengefasst. Dieser ist in 10 Sprachen verfügbar und kann dem deutschen Originalflyer beigelegt werden.

Seit Kurzem stehen neben der Möglichkeit zum Download zentraler Dokumente – wie etwa Flyer, Broschüre und dem Einleger – auch Tutorial-Videos zur Verfügung, die Interessierten eine Anleitung zur Antragsausfüllung bieten. Hiervon können sowohl Antragstellende als auch Beratungsfachkräfte profitieren. Alle Dokumente und die Videos können über die Website www.anerkennungszuschuss.de abgerufen werden.

Für das Jahr 2018 sind Webinare für Beraterinnen und Berater geplant. Neben allgemeinen Informationen bieten diese auch Raum für Fragen. Selbstverständlich steht die zentrale Förderstelle auch weiterhin per E-Mail und Telefonhotline zur Verfügung.

Für den Ausdruck eigener Broschüren kann eine Druckdatei bestellt werden über anerkennungszuschuss@f-bb.de.

Weitere Informationen:

Anerkennungszuschuss – Informationen und Dokumente
Broschüre „Ein Jahr Anerkennungszuschuss“