Newsarchiv 2014

Newsarchiv 2014 News als RSS Feed

Logo BMBF

12.12.2014 - Zahl der Anerkennungen ausländischer Abschlüsse steigt

Das Statistische Bundesamt hat heute die Anerkennungsstatistik 2013 des Bundes veröffentlicht. Demnach gab es 2013 insgesamt rund 16.700 Verfahren auf Anerkennung einer im Ausland erworbenen Berufsqualifikation. "Die Zahlen belegen den wichtigen Beitrag des Anerkennungsgesetzes für die Sicherung unseres Fachkräftebedarfs", sagte Bundesbildungsministerin Johanna Wanka.

Lesen

Logo Bundesregierung

03.12.2014 - Bundesregierung beschließt neuen Aufenthaltstitel für Anpassungsmaßnahmen bei Anerkennungsverfahren

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf eines Gesetzes zur Neubestimmung des Bleiberechts und der Aufenthaltsbeendigung beschlossen, der jetzt noch Bundestag und Bundesrat passieren muss. Darin enthalten sind auch aufenthaltsrechtliche Verbesserungen im Kontext der Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen.

Lesen

Logo der Hotline "Leben und Arbeiten in Deutschland"

01.12.2014 - Anerkennungs-Hotline für weitere Fragen geöffnet

Ab sofort erhalten Sie unter der Telefonnummer +49 30 1815-1111 neben Informationen zur Anerkennung auch eine Beratung zu Arbeit, Jobsuche, Einreise und Deutsch lernen in Deutschland.

Lesen

BWP-Logo

28.10.2014 - Berufserfahrung zählt für die Anerkennung

Um eine ausländische mit einer deutschen Berufsqualifikation zu vergleichen, werden im Rahmen des BQFG neben den Dokumenten auch Berufserfahrungen und Weiterbildungen geprüft. Wie relevant diese gesetzlichen Möglichkeiten für die Anerkennung sind, zeigt ein Fachbeitrag in der Zeitschrift BWP.

Lesen

Liste der dualen Ausbildungsberufe in Deutschland
© ikonoklast_hh / Fotolia

18.10.2014 - Übersicht duale Ausbildungsberufe

In Deutschland gibt es rund 330 anerkannte duale Ausbildungsberufe. Diese Berufe sind ständig im Wandel begriffen, sie können neu geordnet, modernisiert, als neue Berufe eingeführt werden oder auch außer Kraft treten. Eine neue Übersicht listet alle Berufsbezeichnungen auf.

Lesen

IAB Kurzbericht

17.10.2014 - Anerkannte Abschlüsse lohnen sich

Die neue IAB-SOEP-Migrationsstichprobe bestätigt: Wer seinen im Ausland erworbenen Berufsabschluss in Deutschland anerkennen lässt, erhöht damit seine Chancen auf einen Job, der seinen Qualifikationen entspricht und damit auch auf ein höheres Einkommen.

Lesen

IQ-Fachtagung Dezember 2014

14.10.2014 - Fachtagung "Der Vielfalt gerecht werden!?"

Zu einer Fachtagung am 2. Dezember 2014 sind Vertreterinnen und Vertreter aus der Beratung, Wirtschaft, Politik und Wissenschaft eingeladen, um sich zum Thema „Der Vielfalt gerecht werden!? Berufliche Beratung in der Migrationsgesellschaft“ auszutauschen.

Lesen

Ausbildund Made in Germany - weltweit gefragt

02.10.2014 - Ausbildung "Made in Germany" - weltweit gefragt!

Welche Chancen bietet betriebliche Ausbildung nach deutschem Vorbild für andere Länder? Kann man das System einfach kopieren? Das sind Themen auf dem Kongress zur Beruflichen Bildung, internationaler Fachkräftegewinnung und dem Bildungsexport am 4. November 2014 in Stuttgart.

Lesen

Mit Vielfalt zum Erfolg - Wettbewerb für Unternehmen

23.09.2014 - „Mit Vielfalt zum Erfolg“ - Wettbewerb für Willkommenskultur in Unternehmen

Am Wettbewerb „Mit Vielfalt zum Erfolg“ können Unternehmen teilnehmen, die mit innovativen Konzepten Fachkräfte aus dem Ausland rekrutieren und erfolgreich integrieren. Teilnahmeschluss ist der 31.12.2014.

Lesen

Bundesagentur für Arbeit

01.09.2014 - Arbeitsmarkt für weitere Fachkräfte geöffnet

Ab sofort können weitere Fachkräfte aus Drittstaaten zum Arbeiten nach Deutschland kommen. Die Bundesagentur für Arbeit hat die Liste der Engpassberufe (Positivliste) für Fachkräfte aktualisiert.

Lesen

Kaufmann für Büromanagement
© goodluz / Fotolia

01.08.2014 - Neun duale Ausbildungsberufe modernisiert

Ab dem 1. August gelten für neun duale Ausbildungsberufe neue Ausbildungsordnungen. Dazu gehören u.a. der Beruf Zweiradmechatroniker und auch die Kauffrau bzw. der Kaufmann für Büromanagement. Sie finden alle Berufe in unserem Anerkennungs-Finder.

Lesen

Kampagnenmotiv

30.07.2014 - Start Internationale Kampagne von Anerkennung in Deutschland

Am 30. Juli startet das BIBB eine internationale Kampagne zur Bewerbung des Portals im Ausland. Damit wird das Informationsangebot über die berufliche Anerkennung für einwanderungsinteressierte Fachkräfte ausgebaut und verbessert.

Lesen

Deutschlandkarte

01.07.2014 - Seit 1. Juli in allen Ländern Anerkennungsgesetze

Seit dem 1. Juli 2014 sind in allen 16 Ländern Anerkennungsgesetze in Kraft. Am 27. Juni ist das Anerkennungsgesetz in Schleswig-Holstein in Kraft getreten, am 1. Juli das Anerkennungsgesetz in Sachsen-Anhalt. Viele stark nachgefragte Berufe fallen unter die Regelungen der Länder.

Lesen

Landtag Schleswig-Holstein
© dedi / Fotolia

30.06.2014 - Landesanerkennungsgesetz in Schleswig-Holstein in Kraft

In Schleswig-Holstein ist das Anerkennungsgesetz für die landesrechtlich geregelten Berufe am 27. Juni 2014 in Kraft getreten.

Lesen

Welcome to Germany
© WoGi / Fotolia

27.05.2014 - Höchste Zuwanderung nach Deutschland seit 20 Jahren

Deutschland gewinnt weiterhin an Attraktivität für Zuwandererinnen und Zuwanderer. Laut Statistischem Bundesamt kamen 2013 insgesamt rund 1,2 Millionen Menschen nach Deutschland – das sind 13 Prozent mehr als im Jahr 2012.

Lesen

Paragraphenzeichen
© empics / Fotolia

20.05.2014 - Neuer Bereich des Portals: Gerichtsentscheidungen zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

Wie wurden bisherige Gerichtsverfahren zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen entschieden? Im Bereich „Gerichtsentscheidungen“ finden Sie eine Sammlung von Entscheidungen deutscher Gerichte und des Europäischen Gerichtshofes.

Lesen

Stempel "Zwei Jahre Anerkennungsgesetz"

28.04.2014 - „Erfolge bei Anerkennung ausbauen“

Nach zwei Jahren zieht das BIBB eine positive Bilanz zur bisherigen Umsetzung des Anerkennungsgesetzes. Ergebnisse des BIBB-Projektes zum Monitoring des Gesetzes wurden jetzt auf einer Fachtagung in Berlin diskutiert.

Lesen

Flagge Thüringen
© Composer / Fotolia

11.04.2014 - Landesanerkennungsgesetz Thüringen verabschiedet

In Thüringen wurde am 10. April das Anerkennungsgesetz für die landesrechtlich geregelten Berufe im Landtag verabschiedet.

Lesen

Cover Qualifizierungen im Zuge des Anerkennungsgesetzes bei nicht reglementierten Berufen

09.04.2014 - Leitfaden Anpassungsqualifizierung

Neues Handbuch: Unterstützung von Bildungsdienstleistern bei der Umsetzung von Anpassungsqualifizierungen in nicht-reglementierten Berufen.

Lesen

Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung

02.04.2014 - Beratung ist der Schlüssel zur erfolgreichen Anerkennung

Bundesregierung beschließt ersten Bericht zum Anerkennungsgesetz / Wanka: "Wirkungsvolles Instrument zur Fachkräftesicherung"

Lesen

Eine Million Besucher

25.03.2014 - Millionenfach bewährt

Eine Million Besucherinnen und Besucher nach zwei Jahren – das ist die erfreuliche Bilanz des Portals „Anerkennung in Deutschland“.

Lesen

IQ-Logo

06.03.2014 - Bundesweites Forum für IQ-Beraterinnen und Berater

Seit heute wird das bundesweite Forum für den fachlichen Austausch der Beraterinnen und Berater des IQ Netzwerks vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) betrieben. Das Forum ist beim Online-Portal „Anerkennung für Deutschland“ angesiedelt .

Lesen

Landtag Berlin
© Cavalupi / Fotolia

20.02.2014 - Landesanerkennungsgesetz in Berlin in Kraft

In Berlin ist das Anerkennungsgesetz für landesrechtlich geregelte Berufe in Kraft getreten.

Lesen

Logo GOVET

12.02.2014 - BIBB: Internationale Zusammenarbeit in der Berufsbildung

GOVET - unter dieser Marke wird die Zentralstelle für internationale Berufsbildungskooperation im BIBB ab sofort auftreten. Laut BIBB-Präsident Friedrich Hubert Esser erleichtert die Partnerschaft auch die Zuwanderung qualifizierter Fachkräfte nach Deutschland.

Lesen

Rathaus Bremen
© wiw / Fotolia

06.02.2014 - Landesanerkennungsgesetz in Bremen in Kraft

Das Anerkennungsgesetz für landesrechtlich geregelte Berufe ist in Bremen in Kraft getreten.

Lesen

Flagge Thüringen
© Composer / Fotolia

29.01.2014 - Thüringer Gesetz: Diskutieren Sie mit

Auch das Thüringer Anerkennungsgesetz steht in den Startlöchern. Bevor das Gesetz vom Landtag verabschiedet wird, können Thüringer Bürgerinnen und Bürger online ihre Meinung zum Gesetzentwurf äußern.

Lesen

Lernen im Team
© Andres Rodriguez / Fotolia

16.01.2014 - Berufsbezogene Sprachkurse

Auch zukünftig dürfen Migrantinnen und Migranten sich über berufsspezifische Sprachförderangebote freuen. Möglich macht dies eine Kooperation des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge und der Bundesagentur für Arbeit. Das sogenannte ESF-BAMF-Programm wurde für die Jahre 2014 bis 2020 neu aufgelegt.

Lesen

Cover Migrationsbericht

15.01.2014 - Migrationsbericht 2012 veröffentlicht

Der Migrationsbericht 2012 enthält unter anderen detaillierte Informationen über Zuwanderinnen und Zuwanderer, die in Deutschland arbeiten möchten.

Lesen

Deutschlandkarte mit Bundesländern

01.01.2014 - Ländergesetze in Baden-Württemberg, Brandenburg und Sachsen

Im Januar treten in Baden-Württemberg, Brandenburg und Sachsen die Anerkennungsgesetze für landesrechtlich geregelte Berufe in Kraft.

Lesen